Frauen binden Palmsträußchen

Am Donnerstagnachmittag haben Frauen des Frauenkreises wieder Sträußchen für die Gemeinde gebunden

Bei Kaffee und Gebäck haben in Hochberg wieder einige Frauen des Frauenkreises Palmsträußchen für die Gemeindemitglieder gebunden. So können die Gottesdienstteilnehmer nach den Gottesdiensten am Wochenende sich ein geweihtes Sträußchen mit nach Hause nehmen. Hinter dem Kreuz in der Wohnung, sollen diese Zweige den Segen Gottes in die Häuser bringen. Sie zeigen mit ihrem Grün, das Gott Leben schenken will - allem Unbill zum Trotz.