Weg-Gottesdienst: Im Tod ist das Leben

Im Monat November gedenken wir der Toten, so wie in jedem Gottesdienst

event.title
by Jürgen Köhn in: pfarrbriefservice

Der Tod ist Teil unseres Lebens und er ist die Voraussetzung dafür, dass wir miteinander Auferstehung feiern können. Dies tun wir in jedem Gottesdienst. 

Wir gedenken unserer Verstorbenen, weil sie immer Teil der Gemeinschaft bleiben werden und weil wir sie zur Schar der Heiligen zählen.