schon soooo alt- 175 Jahre Kinderhilfswerk

Was viele nicht wussten: dass das Sternsingerwerk auf eine Initiative eines 15 jähreigen Mädchens zurück geht. Warum und wie Auguste dieses Hilfswerk gegründet hat, erzählt das nachfolgende Video 

Sternsingen- so geht´s

Sternsingen ist nicht nur eine Sache für einen kurzen Moment- es ist etwas mit Langzeitwirkung. Wir freuen uns, dass seit vielen Jahren Begleiter und Könige diese Aktion in den Gemeinden am Leben erhalten; ganz besonders in diesem Jahr, wo ds gar nicht so einfach gewesen ist.

Um nochmals deutlich zu machen was Sternsingen ist und wie wichtig ein Mitwirken ist, könnt Ihr euch das hier mal anschauen.

 

 

 

Erscheinung des Herrn- macht euch auf den Weg

Der Weihnachtsfestkreis schließt ein weiteres wichtiges Fest ein: "Erscheiung des Herrn", besser bekannt als Dreikönigstag. Die Kirche feiert an diesem Tag, dass nicht nur das "einfache Volk", sondern sogar Könige kommen, um dem König der Welten zu dienen. Wir freuen uns jedes Jahr neu auf die Sternsinger, die das mit Ihrem Kommen und ihrer Spendensammlung so deutlich machen.

Doch in diesem Jahr haben sich die Sternsinger "heimlich" auf den Weg gemacht und einen weihnachtlichen Bittgruß in die Haushalte der Gemeinden verteilt.
Trotz aller Einschränkungen wollen sie deutlich machen: Menschen brauchen Solidarität. Menschen brauchen Sorge umeinander; Menschen folgen einem großen Stern, um Leben und Segen in die Welt zu tragen.
Bei allem, was uns im vergangenen Jahr begegnet und widerfahren ist spüren wir auch: wir sind getragen- denn Gott zeigt uns den Weg zum Leben und lässt uns in Jesus ein Licht aufgehen.

Lassen Sie den Herrn in Ihrem Leben aufscheinen und strahlen Sie selbst diese Liebe aus.

Ihre Kirchengemeinden wünschen Ihnen weiterhin heilsame und gesegnete Tage, Erfahrungen und Begegnungen

Videobotschaft des Bischofs an die Sternsinger
 - Sternsinger grüßen
  - Spendenaufruf 
  

Da die Sternsinger in diesem Jahr nicht persönlich bei Ihnen voreikommen können, bitten wir um Ihre Spende auf diesem Weg:
- direkt ans Sternsingerwerk 
- mit Überweisungsträger an:  Pax-Bank eG     IBAN: DE 95 3706 0193 0000 0010 31    BIC: GENODED1PAX
- oder im Briefumschlag ans Pfarrbüro

Wir danke für Ihre Unterstützung und wünschen Ihnen Gottes Segen und ein gelingendes Jahr

 

 

Sternsinger 2021

Um die Sternsinger-Aktion 2021 durchführen zu können, sind wir auf der Suche nach wahren Königen.
Drum 

Werde König- sei einKönig! Als Sternsinger für die gute Sache unterwegs!

Wir suchen Könige, die im Zeitraum: 26.12.- 5.01. einen persönlichen Brief in Haushalte des Ortes bringen, um auf die Aktion aufmerksam zu machen und für Spenden zu werben. In dem Brief wird Informationsmaterial, ein Überweisungsträger und ein Spendentütchen sein, damit die Menschen merken, wie wichtig Ihr Beitrag auch und gerade im Jahr 2021 ist. Viele Projektpartner des Sternsingerwerkes sind darauf angewiesen, dass ihre Arbeit weiter unterstützt wird.

Als König angezogen, kannst Du in den Tagen zwischen den Jahren einen guten Beitrag leisten und mit Freude die Botschaft und Hoffnung des Sterns in die Häuser tragen. 

Wenn Du dazu etwas beitragen möchtest, dann wende Dich bitte an:
- für Neckargrönigen bei Fr. Urban (07146/3622)
- für Hochberg bei H. Weichert (0152/01821640)
- für Aldingen bei H. Jerger  (07146/20529)  
- für Neckarrems bei Fr. Matt (0177 8293720)
- für Poppenweiler bei Fr. Faul (07144/16216)
- oder bei GR Schmitt (07146/ 44785) oder den Pfarrbüros

Wir freuen uns über jeden (großen wie kleinen König), der sich auf den Weg machen und einen Beitrag leisten will. Es ist die größte Aktion, die Kinder für Kinder durchführen.